GOODYEAR WELTED

... ist der Fachbegriff für rahmengenähte Schuhe. Charles Goodyear Jr. hat diese maschinelle Fertigungsmethode von Herrenschuhen, bei der die beiden Bodennähte des Schuhs vernäht werden, bereits 1872 patentieren lassen.
Zuerst werden Lederinnenfutter, Verstärkungen an den Kappen,Ferse und Oberleder zu einem Schuhschaft vernäht. Dieser Schaft wird wiederum mit der Innensohle und dem Rahmen (einem umlaufenden Lederband) vernäht. Schließlich wird mit einer Doppelnaht der Lederrahmen mit der Laufsohle verbunden.
Bei dieser Art der Verarbeitung bleibt das Schuhinnere frei von spürbaren, störenden Nähten, und eine zwischen Lederbrand- und Lederlaufsohle aufgetragene Korkschicht isoliert den Schuh gegen Kälte. Diese Korkschicht dämpft außerdem den Auftritt und bildet durch Druck und Wärme ein eigenes Fußbett.

DIE VORTEILE
Langlebigkeit, Zuverlässigkeit , Passform, Reparaturfreundlichkeit & Ökologie

Der Name PRIME SHOES steht für Qualität und traditionelle Handwerkskunst. Innovation, Kreativität und das Bestreben nach Perfektion. Wir leben diese Schuhkultur und stehen mit all unserer Erfahrung und Kenntnissen hinter unseren Produkten. Und dies schon seit über 25 Jahren.

PRIME SHOES KEEP GOING "What about you ?"